Herzlich Willkommen!

Schauen Sie sich auf unserer Internetseite um und erfahren Sie Wissenswertes über uns und unsere Arbeit – die Ergotherapie.

Wir bieten ein breites Spektrum an Behandlungsbereichen sowohl für Kinder als auch für Erwachsene an. Gerne informieren wir Sie über die unterschiedlichen Therapiemethoden,  Zielsetzungen, was Ergotherapie überhaupt ist und wann sie zum Einsatz kommt. Wir sind ein erfahrenes Team von Ergotherapeuten/innen und unterstützen Sie individuell in unseren Fachgebieten.

Was ist Ergotherapie?

Die Ergotherapie, abgeleitet vom griechischen Wort „ergon“ bedeutet „tun und handeln“. Im weitesten Sinne hilft und begleitet sie Menschen jeden Alters, welche in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Handlungseinschränkungen bedroht sind.

Unser Ziel ist es, diese Menschen in ihren Fähigkeiten zu stärken und zu fördern. Wir unterstützen sie bei der Durchführung der wesentlichsten Betätigungen des Alltags von der Selbstversorgung, über die Produktivität, bis hin zur Freizeit.
Im Fokus steht für uns die individuelle Behandlung des Menschen, um ihm die Teilnahme an seiner persönlichen Umwelt und gesellschaftlichen Aktivitäten zu ermöglichen. Das tägliche Leben erfordert Kompetenzen, welche wir mit dem Betroffenen entwickeln, wieder erlangen und/oder erhalten möchten. Spezifische Aktivitäten und Beratung führen uns gemeinsam zur Verbesserung seiner Lebensqualität.

Ergotherapie wird von Ärzten als anerkanntes Heilmittel verschrieben und von den Krankenkassen übernommen. Unter Umständen können wir Hausbesuche vereinbaren und die Behandlung somit speziell auf den Einzelnen abstimmen.
Folgende Behandlungen können laut Heilmittelkatalog verordnet werden:

  1. Sensomotorisch perzeptive Behandlung
  2. Motorisch funktionelle Behandlung
  3. Hirnleistungstraining
  4. Psychisch funktionelle Behandlung.